Der Artikel im Reblandkurier berichtet über die Podiumsdiskussion im Stubenhaus/Staufen anläßlich der Mitgliederversammlung am 18. November 2017.